Kundengruppe: Gast
Deutsch English

Informationen zum Spider Landegestell

Das SPIDER Landegestell ist aus extrem hochwertigem Aluminium CNC gefräst und wertet den Heli optisch sowie technisch auf. Durch die federnd gelagerte Aufhängung sind Landungen, wie zum Beispiel:

- harte Landungen durch technischen Fehler
- harte Landungen durch Steuerfehler
- Paniklandungen
- missglückte Autorotationen

nicht zwangsläufig ein Grund seinen Heli wieder neu aufbauen zu müssen. Hier bricht kein Kufenbügel ab. Hier kippt der Heli nicht mehr auf die Seite wegen Beschädigungen am Landegestell. Hier wird nur geflogen und nicht geschraubt. Ebenso werden die gefürchteten Boomstrikes (Rotorblätter schlagen in das Heckrohr) bei zu harten Landungen nahezu gänzlich vermieden da das SPIDER Landegestell die harte Landung abfedert und nicht die drehenden Rotorblätter. Alles Gründe die für das SPIDER Landegestell sprechen. Es gibt wohl kein anderes Landegestell was eine solche Sicherheit im RC Helicopterbereich bietet.

         
      
                 
 

Zu den Kosten: Das Spider Landegestell ist nicht aus billigem Kunststoff das
in Formen gespritzt wird sondern aus Alu welches aufwändig CNC bearbeitet und eloxiert wurde. Schauen Sie mal was ein ein "Deppenkreuz" kostet. 2 CFK Stangen und 4 Poron Bälle für 20€... :-).
Zurück